FAQs

1-Was unterscheidet euch von anderen Shops, die Futter und Tierbedarf verkaufen?

Wir wollen die Liebe zum Tier, Schutz der Umwelt und der Lebewesen miteinander kombinieren.

Mehr Helden @Heldentier

 

2-Was ist das Besondere an Insektenfutter?

Was braucht dein Hund?

Proteine, gesunde Fette, Vitamine und Mineralstoffe, so kann er seine Körperfunktionen in Gang halten, das Immunsystem intakt halten und die Muskeln kräftigen.
Insekten enthalten hochwertige Proteine und ein vollständiges Aminosäureprofil.

Zusätzlich erhält dein Hund auch Vitamine und Mineralstoffe. Damit wird dein Hund mit allem versorgt, was er benötigt, um gesund und vital zu bleiben.
Bonus:  Insekten sind eine sehr nachhaltige Proteinquelle. Die Zucht von Insekten schont Ressourcen, weil sie nur einen Bruchteil an Wasser, Futter und Platz benötigt. 

Noch ein Plus: Das Futter ist hypoallergen. GEMÜSEGARTEN enthält nur 8 Zutaten und alles ist offen deklariert. Ich werde noch tiefer in die Thematik in unserem Magazin eingehen.

 

3-Was ist das Besondere an Veggie Futter und ist das für Hunde vertretbar?

Einerseits haben wir Gründe, wie;

Umweltschutz, Tierwohl oder Gesundheit. Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte zu verzichten. Aber können wir das auch in der Hundeernährung?

Lange Zeit gab es wenig Daten, aber viele Beispiele von gesunden vegan gefütterten Hunden.

Mittlerweile sind sich viele Experten einig, dass es weniger darauf ankommt, aus welchen Quellen sie ihre Nährstoffe bekommen. Wichtig ist, dass unsere Vierbeiner alle Nährstoffe in ausreichender Menge erhalten. Es hält sich jedoch noch sehr wacker die Meinung, dass Hunde Fleisch benötigen für eine gesunde Ernährung. 

Dass diese sogar nachteilig für die Hundegesundheit sein können, zeigt eine aktuelle, groß angelegte Studie, die gemeinsam von der University of Winchester (UK) und der Griffith University (AUS) durchgeführt wurde.

Insgesamt deuten die gesammelten Hinweise aus der Studie laut den Autor:innen darauf hin, dass die gesündeste und am wenigsten schädliche Ernährungsweise für (gesunde erwachsene) Hunde eine ernährungsphysiologisch vollwertige vegane Ernährung ist. Dies müsse in weiteren Studien überprüft und belegt werden. Einige Vorteile und Fakten habe ich HIER im Magazin nochmal verlinkt. 

4-Was mache ich, wenn das Futter nicht schmeckt?

"Maria, ihm schmeckt's nicht!" 

Wer das Futter umstellt, braucht viel Geduld. Bitte denkt daran, dass sich der Organismus des Hundes erst umstellen muss. Das ist bei uns Zweibeinern nicht anders.

Manchmal muss Herrchen oder Frauchen ein wenig tricksen. Einige Hunde lassen sich durch ein paar Tropfen Öl (z.B. Rapsöl, Nachtkerzenöl…) im Futter umstimmen. Andere lassen sich durch ein wenig Brühe oder ein Löffel Hüttenkäse im Futter überzeugen. Sei kreativ und hab Geduld! Es wird sich am Ende auszahlen.

  

5-Hat HELDENTIER auch Katzenfutter oder Katzenbedarf?

Wir  ❤   Katzen!

Aber wir konzentrieren uns erst einmal auf den Hund. Wir wollen unseren Katzen und Katzenhaltern schließlich auch gerecht werden.