Natürlich pflegen

Egal ob dein Vierbeiner lang, kurz, groß oder klein ist, unsere Freunde benötigen die richtige Pflege. Bei der Fellpflege ist zu beachten, dass Hunde einen eher basischen pH-Wert zwischen 6,0 und 8,6 besitzen.

Die Pflege sollte immer darauf abgestimmt sein und zusätzlich noch rückfettend wirken, um den Säureschutzmantel der Hundehaut zu erhalten.